X
  GO
Champ de mines et autres rècits B1
Verfasserangabe: Yann Mens ; Jean-Claude Mourlevat
Jahr: 2020
Mediengruppe: B.Bell.Erw/L.narr.ad
verfügbarverfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Oberschulz. Sterzing Standorte: Mens / Bibliothek Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Die vorliegende Sammlung enthält folgende Geschichten:
 
Champ de mines
 
Soyaans Heimat wird vom Bürgerkrieg erschüttert. Unter der sengenden Sonne Afrikas, vom Hunger getrieben, schleppt sich der Junge voran. Ohne es zu wissen, setzt er mit jedem Schritt sein Leben aufs Spiel, denn die Savanne ist mit Minen gespickt?
L'homme à l'oreille coupée
 
Es gibt unzählige Möglichkeiten, sein Ohr einzubüßen! In einem norwegischen Hafen gibt ein alter Seebär dazu jeden Abend eine andere Geschichte zum Besten, aber wird er eines Tages auch die wirklich wahre erzählen?
Mange tes pâtes!
 
Emma gehört zu der Sorte Kinder, die nie um eine neue Frage verlegen sind. So auch nach dem Tod ihres Großvaters. Ihre Frage, wozu denn eigentlich der Tod gut sei, stürzt ihre Eltern in arge Erklärungsnöte.
 
Details
Verlag: Klett
ISBN: 978-3-12-591401-8
Beschreibung: 1. Auflage, 40 Seiten
Sprache: französisch